Unterkunft in der Slowakei - Hohe Tatra

Unterkunft u Jozefa Štrba

Unterkunft u Jozefa Štrba

Wir laden Sie zu der Familie das ganze Jahr über, im Touristenzentrum und Skigebiete der Hohen Tatra in der Ortschaft Strba entfernt. Wenn das Objekt Gartenmöbel, Grill und Feuerstelle. Parken auf dem Gelände ist kostenlos und sicher. Die Pension...

Mlynčeky Vila Aurora

Mlynčeky Vila Aurora

Villa Aurora liegt auf der östlichen Seite der Hohen Tatra (Tatry) am Rande des Dorfes Mlynčeky Viertel. Kežmarok. Villa Aurora ist eine komplett renovierte Villa Tatra, die Teil der reichen Geschichte der Tatra Bad (Tatrahaza) war und bietet heute...

Pension Fantázia

Pension Fantázia

Pension bietet Unterkunft in einer ruhigen Lage im Zentrum von Poprad, in der Nähe der Bus, Bahnhof und dem Wasserpark Aquacity. Es bietet gemütliche Zimmer und moderne Apartments mit Privat geeignet für Familien, Geschäftsreisende und Paare. Dank...

Penzión Enrico Ždiar

Penzión Enrico Ždiar

Pension Enrico ** mit seinen familienfreundlichen Atmosphäre und befindet sich im Dorf Ždiar, von wunderschönen Tatra Natur mit Blick auf die Tatra, die Sie aus den Fenstern der Pension bewundern kann, umgeben. nach alten Rezepten Goral Das Gästehaus...

Privat Iva Nový Smokovec

Privat Iva Nový Smokovec

Unterkunft Smokovec - Privat Iva liegt in einer ruhigen Gegend, umgeben von der malerischen Landschaft der Tatra-Nationalpark umgeben, auf einer Höhe von 995 m Dank der hervorragenden Lage des Hauses ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in der...

Villa Marie Tatra Zruby

Villa Marie Tatra Zruby

Die Wohnung ist in der Hohen Tatra, 2 km von der Old Smokovec. - können Sie im Garten mit Grillplatz sitzen neben dem Haus einen Tennisplatz - - nahe dem Haus kostenlose Parkplätze - Winter Ski Busfahrt von der Tatra bis Tatranská Lomnica Zrub...

Hohe Tatra

Die Hohe Tatra ist das schönste Gebiet des Fremdenverkehrs in der Slowakei. Mit idealen Bedingungen für die Alpintouristik, Bergsteigen, Skifahren, Erholung, und zum Heilen einiger Krankheiten. Die Hohe Tatra ist das höchste und nördlichste Gebirge im ganzen 1200 Km langem Bogen der westlichen Karpaten. Ihr Flächeninhalt ist 260 Km Quadrat. Der höchste Gipfel ist die Gerlacher Bergspitze, der 2655 m. ü. m hoch ist. Er befindet sich fast in der Mitte des Gebirges. Die Hohe Tatra zeichnet sich mit kostbarer Alpinflora und abwechslungsreichen Pflanzengemeinschaften aus. Die Ersten Meldungen, die nur auf das ästhetische Kennen lernen gerichtet waren, stammen aus dem 16. Jahrhundert. Die Studenten des Lyzeums in Kežmarok gingen in die Tatra auf Exkursionen die verbunden mit dem Sammeln von Naturalien verbunden waren. Im Jahre 1615 sind drei Studenten unter der Leitung von David Frolich auf die Kežmarer Bergspitze hinaufgestiegen. Es ist der erste historisch wichtige Aufstieg auf eine Bergspitze in der Tatra. Die geringe Zugänglichkeit hemmte die Entwicklung der Touristik in der Region Tatra. Aber als sich das Netz der Waldwege und die Möglichkeit des Zugangs in die Region entwickelt hat, stieg bedeutsam die Anzahl der Touristen. Die Jahresbesucherzahl nach dem zweitem Weltkrieg war 20 000 Personen, aber schon in den 80-ern Jahren waren es schon 4 Millionen. In der Gegenwart ist die Hohe Tatra einer der am meisten von Touristen besuchten Regionen in der Slowakei.


Pensionen im Hohe Tatra | Privatunterkünfte im Hohe Tatra | Hütten im Hohe Tatra

 © 2015 CA SORGER - Rezervačné a storno podmienky - Kontakt | Všetky práva vyhradené.